Kategorie: Ästhetik

0

Die schlechtesten Kunstlied-Interpretationen aller Zeiten (Eine Liebeserklärung) – Folge 12

Wir kommen nicht obhin, weiterzumachen – immer weiter und weiter! Und das bereits nach den vorangegangenen Folgen 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 und 11. Heute versucht sich eine asiatischstämmige Kollegin an Mozart. Sie erzählt eine gar merkwürdige Geschichte von Glamour-Boys, Pussies im Sturm – und...

0

Die schlechtesten Kunstlied-Interpretationen aller Zeiten (Eine Liebeserklärung) – Folge 11

Die vorherigen Folgen: Folge 1, Folge 2, Folge 3, Folge 4, Folge 5, Folge 6, Folge 7, Folge 8, Folge 9 und Folge 10. Der heutige Sänger schreibt über seine eigene Interpretation von Franz Schuberts (eigentlich tollem) Lied „Der Zwerg“: „My Sophomore recital. Not even close to my best singing,...

0

Die schlechtesten Kunstlied-Interpretationen aller Zeiten (Eine Liebeserklärung) – Folge 10

Die vorherigen Folgen: Folge 1, Folge 2, Folge 3, Folge 4, Folge 5, Folge 6, Folge 7, Folge 8 und Folge 9. Ja, der Schumann! Nicht immer haben ihn alle verstanden. Auch diese (amerikanische) Sängerin nicht. Doch da schaffen wir Abhilfe. Mit einer exklusiven Neu-Untertitelung. [Satire.]

0

op. 111 – Eine Analyse in 335 Teilen – Takt 196

Im Dezember 2015 begann Arno Lücker die längste Bad-Blog-Serie aller Zeiten. Er analysiert jeden einzelnen Takt von Ludwig van Beethovens letzter Klaviersonate c-Moll op. 111 aus dem Jahr 1822. Das sind 335 Takte, also 335 einzelne Folgen. Am 6. August 2018 erreichte er den letzten Takt des ersten Satzes. Der...