Die tägliche Dosis „Bad Blog Of Musick“ für den 21.10.2017.
Viel Spaß bei der Lektüre.

Crime Scene Bad Blog. Foto: Hufner

Klassische Musik und Rechtsextremismus – und die „Jüdischen Freunde“

In letzter Zeit gab es zunehmend heftig geführte Diskussionen über Rechtspopulismus, AfD-Politik und den Umgang damit im Bereich der klassischen Musik. Einer der Streitpunkte entzündete sich dabei an der Frage, inwieweit es legitim oder angemessen ist, wenn ein Konzertveranstalter nicht oder nicht mehr mit einem Musiker zusammenarbeiten möchte, der durch seine Aktivitäten offen für die AfD und deren Positionen wirbt, …

Mehr...

Autor: Martin Hufner