Kategorie: Musick

0

Ruhm und Enttäuschung

Ein mögliches Ziel ist es immer, den eigenen Spielraum so gut es geht zu nutzen, ohne sich vom Ergebnis dieser Bemühungen abhängig zu machen. Sich also als Künstler nach Vermögen und vorhandenem Talent zu „verwirklichen“, ohne die Ergebnisse dieser Selbstverwirklichung ständig mit den Ergebnissen anderer zu vergleichen.

0

50 Jahre ABBA „SOS“

  Als vor kurzem beim Grand Prix in Stockholm Demonstrationen gegen die Teilnahme einer Sängerin stattfanden, nur weil sie aus Israel kam, konnten ältere Popfans ein Déjà-Vu erleben. Denn vor etwa fünfzig Jahren wurde in Stockholm ebenfalls groß demonstriert – damals gegen ABBA! Als diese kurze Zeit später berühmteste Pop-Band...

0

Söders Un-Musik

Am 8.2.24 schrieb die GEW Bayern über die Pläne Markus Söders, CSU-Vorsitzender und Ministerpräsident Bayerns, in bayerischen Grundschulen mehr Stunden für Deutsch und Mathematik zu Lasten von anderen Fächern zu schaffen, unter anderem zu Lasten der musisch-kreativen Fächer. Tatsächlich ist es nun seit 27.2.24 amtlich, dass Musik, Kunst und Werken...

Jörg Thadeusz © rbb/Thomas Ernst 4

Offener Brief an Dorothee Hackenberg (rbb)

Sehr verehrte Frau Hackenberg, Sie sind Leiterin der beiden Radioprogramme rbbKultur und radioeins vom Rundfunk Berlin-Brandenburg. In einem Tagesspiegel-Interview vom 14. Februar 2024 (leider hinter der Bezahlschranke, aber wir haben es gelesen) wurden Sie vom geschätzten Kollegen Frederik Hanssen zu dem neuen Programm bei rbbKultur – dann: radio3 – ab...

1

Unentspannt Deutsch

Die Chiffren des „Deutschseins“ sind nur so vergiftet, wie wir es selbst wollen. Wir können mitbestimmen, was „Deutschsein“ heute sein kann, und wir könnten es auf eine sympathische, einladende und freundliche Weise gestalten, wenn wir es nur wollten.

0

A Day in the Life of a Tree

A Day in the Life of a Tree in memoriam Melinda Wilson   (von Jobst Liebrecht )   Die Konkurrenz der freundschaftlich wetteifernden Beach Boys und Beatles  Mitte der 60er Jahre führte zu einigen der musikalisch aufregendsten  Produkte des letzten Jahrhunderts. Paul McCartney, John Lennon, George Harrison und Brian Wilson...

0

Dubious composition competitions, episode 263: Amadeus Composition Award Vienna

Dubious composition competitions, episode 263: Amadeus Composition Award Vienna When I wrote my article “The Tuscan Curse”  about dubious composition competitions for the NMZ many years ago, I had no idea that the topic would remain relevant for so long. What’s more, it has actually become even more relevant as...