Kategorie: Musick

0

Wenn Türen singen

Das macht auch einen der Reize des Stückes aus – einerseits ist die musikalische Wirkung großartig und klanglich immer interessant, gleichzeitig genießt man auch diesen unorthodoxen „Adventskalender“ der einem freche Einblicke in private und letztlich doch verschlossene Orte bietet, die die Spieler:innen oft mit einem verschmitzten Lächeln präsentieren.

Jugend- und Amateurorchester – meine schlimmsten Erlebnisse 0

Jugend- und Amateurorchester – meine schlimmsten Erlebnisse

Jugend- und Amateurorchester – meine schlimmsten Erlebnisse Es sind nun bald 35 Jahre her, dass ich in Münchner Jugendorchestern als jugendlicher Cellist mitwirkte. Motor dessen war eine exotisch-toxische Mischung aus Würmtal-Anthroposophie, Alte-Musik-Orthodoxie, Alt-68er und Körndlfresser:innen. Im Bereich zwischen Starnberg, München-Pasing und Fürstenfeldbruck feierten darin manche schräge Vögelmänner und Vögeldamen herrliche...

0

Number Nine IX: Number Nine

Am 28. August findet um 11 Uhr nach mehreren Coronaverschiebungen die Uraufführung von „Number Nine IX: Number Nine“ beim Beethovenfest Bonn statt (unter tatkräftiger Mitwirkung von Axel Brüggemann und natürlich dem Beethovenorchester Bonn unter Dirk Kaftan sowie dem Chor der Kartäuserkantorei Köln, Einstudierung Paul Krämer). Hierüber wird vielleicht noch zu berichten sein, hier aber schon mal mein „Text zum Stück“, wie es heute üblich ist:

0

Musicaeterna probt mit VTB Bank für Salzburger Festspiele, nennt nicht Gazprom-Tour-Sponsoring & St. Petersburger Wirtschaftsforum

Im APA-Interview sprach Salzburger-Festspiele-Intendant Markus Hinterhäuser über den Musciaeterna-Generalpartner VTB-Bank, der das Proben- und Projekthaus des Orchesters und Chores in St. Petersburg finanziert, wo alles, also auch für Salzburg 2022, erarbeitet wird: „Das Orchester wird in St. Petersburg von der VTB Bank strukturell unterstützt. Daraus eine unanständige Nähe oder gar...

0

Currentzis Hauptsponsor verkündet auf Putins Wirtschaftforum des Dirigenten Nibelungentreue zu Russland samt Auftritt als Geschenk

Uns erreichen Hinweise aus Russland, dass Teodor Currentzis das von ihm geleitete, laufende Permer Diaghilev-Festival kurz mit Musicaeterna verließ, um exklusiv für die VTB Bank in Sankt Petersburg auf dem Internationalen Wirtschaftsforum, das laut russischen Medien, wie dem aus Perm berichtenden Medium Ural-Nachrichten, direkt vom Ukraine-Krieg führenden russischen Präsidenten Putin...

1

GAZPROM fördert MusicAeterna/Currentzis auf großer GAZPROM-Russland-Tour

Bislang galt nur die VTB Bank als Generalpartner von Teodor Currentzis Orchester „musicaeterna“. Westliche Konzerthäuser, die ihn und das Orchester in ihren Räumen zuletzt zu Gast hatten, sprachen davon, dass das Sponsoring mit der VTB Bank auf lange Sicht beendet werden muss, da sie auf der EU-Sanktionsliste steht. So berichtete...