Stichwörter: stuttgart

schlossgartenphilharmonie 0

mein nächstes konzerthaus (todo-liste)

wenn ich meine schlossgartenphilharmonie endlich bauen darf, muss ich an ein paar dinge denken. zum glück war auf der rückseite der elphi-eröffnungs-programmbücher genügend platz für ein paar hingeworfene notizen. WICHTIG !!! – pausengong! gutes, akustisches signal, individuell, aber leicht verständlich, musikalisch. KEINE FLUGHAFENANMUTUNG! – raum / ort für konzerteinführungen. (offen,...

Versuch der virtuellen Rekonstruktion von Mark Andres Oper „Wunderzaichen“ anhand von Zeitungskritiken. 3

Versuch der virtuellen Rekonstruktion von Mark Andres Oper „Wunderzaichen“ anhand von Zeitungskritiken.

Gerade eben hatte die neue Oper von Mark Andre, „Wunderzaichen“ in Stuttgart Premiere – unter Mitarbait von niemand anderem als unserem lieben Blogautoren Patrick Hahn wurde die Sache zu ainem großen Erfolg bai Publikum und Kritik, wozu wir aufs Herzlichste gratulieren!

Nun habe ich ain Problem – als Familienvater kann man leider nicht zu jeder Premiere raisen, auch wenn sie quasi um die Ecke in Stuttgart stattfindet. Man muss sich daher mit Radiosendungen begnügen (die es in diesem Fall erfreulicherwaise geben wird), oder eben Kritiken lesen.

„die fette seele“ der stuttgarter musikhochschule 0

„die fette seele“ der stuttgarter musikhochschule

Die totale Vermischung dank Vollhochschule: Alte Musik trifft neue Musik in der Produktion die fette seele von Klaus Lang nach Cavalieris Rappresentatione di anima et di corpo, die heute Abend in Schwäbisch Gmünd Premiere haben wird. Guten Abend auch, lange nichts voneinander gelesen, es tut mir leid, liebe Bad Blogger,...

Musikvermittlung und Kinderbilder – hanebüchene Sorglosigkeit im Dienste des Mammon 4

Musikvermittlung und Kinderbilder – hanebüchene Sorglosigkeit im Dienste des Mammon

Was ist das Schönste am Badblog? Die Kommentare? Manchmal. Die Beiträge Mathias Monrad-Møllers? Geschichte. Moritz Chefsachen? Superwichtig und wahrlich Aufbauarbeit. Aber das Schönste? Keines dieser Beispiele. Die Bilderstorys! Diese heimsen gefühlt die meisten Seitenaufrufe und Facebook-Gefällt-Klicks ein. Ich denke, der Administrator Hufner kann das bei Nachfrage bestätigen. Davon abgesehen wirkt...

„Radio?“ – „Das haben wir schon vergessen.“ 0

„Radio?“ – „Das haben wir schon vergessen.“

In den Notizbüchern von Bertolt Brecht findet sich die Erinnerung einer alten Geschichte, in der einem Chinesen die Überlegenheit der westlichen Kultur vor Augen geführt werden soll. „Er fragte: ‚Was habt ihr?‘ Man sagte ihm: ‚Eisenbahnen, Autos, Telefon.‘ – ‚Es tut mit leid, Ihnen sagen zu müssen‘, erwidert der Chinese...

Endlich Vierzig! 8

Endlich Vierzig!

Es ist vorbei. It’s over. Licht aus, Stühle auf den Tischen. Vorüber die Mühen, die Zweifel, der Neid. Vor hundertfünfzig Jahren hätte ich nun zum alten Eisen gehört. Ausgenommen nur wenn ich aus reichem Haus gekommen wäre, mich nicht dem Militär oder Abenteuer verschrieben hätte, mich mit Handel oder Diplomatie begnügt...

Sounding D – Verdammt zum Erfolg (ein Gastartikel von Johannes Hildebrandt) 28

Sounding D – Verdammt zum Erfolg (ein Gastartikel von Johannes Hildebrandt)

Vor einigen Tagen erschien in den Verbandsinformationen des DKV (Deutscher Komponistenverband) ein wie ich finde bemerkenswerter Artikel von Johannes Hildebrandt zum Thema „Sounding D“. Johannes muss ich hier nicht groß vorstellen – er ist ein sowohl in der politischen Arbeit bei der GEMA und beim DKV engagierter Komponist und einer der Organisatoren und Begründer eines der wichtigsten ostdeutschen Neue-Musik-Festivals, der Weimarer Frühjahrstage. Auch bei uns im Blog hat er sich immer wieder mal zu Wort gemeldet.

lichtorgel – stuttgartflashbacks 0

lichtorgel – stuttgartflashbacks

wer heute musiktheater schreibt, hat’s schwer. gigantischer aufwand, hohes künstlerisches risiko – und am ende sechs halbverkaufte abovorstellungen oder eine kleine tour durch die europäische festivallandschaft. mehr als sonst hängt alles an der ersten inszenierung, denn was nicht sofort überzeugt, hat für ein zweites mal sehr wahrscheinlich seine (ohnehin geringe)...

90 % Abiturienten – stuttgartflashbacks 1

90 % Abiturienten – stuttgartflashbacks

So langsam kommen einige Erinnerungen zurück. Gemeinsam mit einer Gruppe der Akademie Musiktheater heute habe ich Christine Fischer am Samstag zum Gespräch getroffen. In Stuttgarts zweitschönstem „Künstlerhaus“ – nach der Akademie Schloss Solitude -, in der „Musik der Jahrhunderte“, auf dem Pragsattel gelegen in einem Nebentrakt des Theaterhaus Stuttgart. (Die...

karneval in stuttgart 1

karneval in stuttgart

liebe leserinnen und leser. hin und wieder muss man sich sein versagen eingestehen. meine zwei teaser aus stuttgart waren so etwas, denn die erwartung, die ich damit aufbauen wollte, habe ich nicht eingelöst. noch nicht – und ich weiß auch nicht, ob ich es noch kann. denn mein vorhaben, mir...