Kategorie: Featured

Everything that is wrong in „Mozart in the Jungle“, Season 3 Episode 4: „Avventura Romantica“ 0

Everything that is wrong in „Mozart in the Jungle“, Season 3 Episode 4: „Avventura Romantica“

Just when you thought it was safe to watch TV again a new series of „Mozart in the Jungle“ arrives, our favorite show that apparently exists in a parallel dimension to our dimension, a dimension where classical music is incredibly popular, where the stars look good without photoshop and where the audience screams with joy every time a conductor enters a stage.

0

Aribert Reimanns Lear – die Mutter der Opern ohne Mutter

Es packt mich so, als erklänge diese Musik erstmalig. Ich habe sie schon oft gehört. In anderen Werken Aribert Reimanns, in Aufführungen von Troades oder Bernada Albas Haus, zuletzt Medea. Oder in Aufnahmen. Direkt und leibhaftig höchstselbst diesen Sommer in Salzburg. Den „Lear“. Ohne König im Titel. Denn es geht...

Moritz Eggert auf der Suche nach Klassikpromis. 0

Auf der Suche nach den Klassik-Promis (ein neues Bad Blog- Video!)

Bald, bald, bald werde ich eine kleine Talkshow beim (ZENSIERT)-Festival machen. Dort werden z.B. (ZENSIERT), (ZENSIERT) und (ZENSIERT) meine Gäste sein. Das Ganze findet zwischen (ZENSIERT) im (ZENSIERT) statt. Schon im Vorfeld bemühte ich mich darum, interessante Gäste einzuladen, auf geheimer Mission, allerdings keineswegs für das (ZENSIERT)-Festival, sondern vollkommen allein verantwortlich für den Bad Blog of Musick. In keinster Weise hat also das (ZENSIERT)-Festival auch nur das Geringste mit diesem Video zu tun, was ich hier noch einmal auf das Nachdrücklichste betonen möchte.

Wilhelm Killmayer. Foto: Hans Kumpf 6

La joie de vivre – Abschied von Wilhelm Killmayer

Sein Abschied dauerte schon einige Jahre. Nur sehr widerwillig ließ er los wo andere vielleicht schon längst losgelassen hätten. Das war vielleicht seiner tiefen Liebe dem Lebendigen gegenüber geschuldet, die sich in jedem seiner Stücke äußert, auch in denen, die eine bestimmte Einsamkeit und Angst thematisieren, wie zum Beispiel „Nachtgedanken“.

0

op. 111 – Eine Analyse in 335 Teilen – Takt 100 – Warum Beethoven so gut ist – Oder: Von op. 111 zurück zu op. 11

Im Dezember 2015 begann Arno Lücker die längste Bad-Blog-Serie aller Zeiten. Jeder einzelne Takt von Beethovens letzter Klaviersonate c-Moll op. 111 (1822) bekommt eine eigene Analyse. Bei 335 Takten sind das 335 Analysen. Nun denn. Die bisherigen Folgen: Takt 1 Takt 2 Takt 3 Takt 4 Takt 5 Takt 6...

Alles, nur keine Werbung. Foto: Hufner 0

Neue Musik [nmz-Update] – Informationen, Berichte, Rezensionen, JukeBoxx NewMusic Award

Unregelmäßig informieren die geneigten BadBlog Of Musick-Leserinnen und -Leser über aktuelle Entwicklungen im Bereich der Neuen Kunstmusik. Hier werden Texte aus der aktuellen nmz und von nmz.de zur Kenntnis gebracht. Zu einem traurigen Schwerpunkt hat es das drohende Aus der Klangwerkstatt Berlin gebracht. Informationen und einige Reaktionen haben wir hier...

Everything that is wrong in „Mozart in the Jungle“, Season 3 Episode 3 „My Heart Opens to Your Voice“ 0

Everything that is wrong in „Mozart in the Jungle“, Season 3 Episode 3 „My Heart Opens to Your Voice“

Just when you thought it was safe to watch TV again a new series of „Mozart in the Jungle“ arrives, our favorite show that apparently exists in a parallel dimension to our dimension, a dimension where classical music is incredibly popular, where the stars look good without photoshop and where the audience screams with joy every time a conductor enters a stage.

Peter Michael Hamel. Foto: Hufner 0

Poröse Musik: Peter Michael Hamel – 70 Jahre

Es gibt wahrscheinlich keinen zweiten Komponisten, Musiker und Musikforscher der letzten Jahre, der so sehr offenohrig durch die musikalischen Welten gewandelt ist wie Peter Michael Hamel. Sein Denken und seine Musik sind porös: durchlässig und manifest zugleich. Er war und ist Zeit seines Lebens ein musikalischer Fährtenleser in unserem so...