Kategorie: Featured

Hervorgehoben

2

Netzwerke: Wer zog seine Unterstützung zur Mauser-Festschrift zurück?

Nach dem Erscheinen meines Textes zur geplanten Mauser-Festschrift, für die Beiträge von Autor*innen wie Nike Wagner, Dieter Borchmeyer, Hermann Parzinger oder Peter Sloterdijk vorgesehen sind oder von Musikwissenschaftlern, Dirigenten oder Komponisten wie Jörn Peter Hiekel, Peter Gülke, Aribert Reimann, Helmut Lachenmann, Jörg Widmann et al. reagierte die junge Musikwissenschaft in...

0

Schnittke, Bruckner, mphil, Gergiev – endlich Ankunft und Aufbruch im bunten München

Am Mittwoch dieser Woche eröffneten die Münchner Philharmoniker mit ihrem Chef Valery Gergiev nach einer Vorabtournee in der Heimatstadt München die Saison 2019/20. Bemerkenswert: der Aufbruch erfolgte nicht mit Konventionellem, sondern Wagnis und Experiment. Alfred Schnittkes 1. Sinfonie, 1974 in Gorki uraufgeführt, als Saisonopener sprengt Alles weg, was sich ein...

Website der FDP-Fraktion im Römer. Screenshot 1

Wie die FDP einmal den Zuschuss für das „Archiv Frau und Musik“ streichen wollte

Die FDP und ihr Verhältnis zur (Musik)-Kultur – kannste streichen. Begründung: Unfähigkeit. Im Umfeld zu Untersuchungen, wo denn die AfD im kulturpolitischen Bereich zu massiven Eingriffen in Haushalte, Tätigkeiten und Personal von Kulturinstitutionen einzumischen beabsichtigte, die Süddeutsche Zeitung hat das gesammelt, tauchte plötzlich ein Vorgang vom Anfang dieses Jahres auf,...

12

Eine geplante Festschrift zum 65. von Dr. Mauser – Blumenstrauss oder Exkulpation?

Es wäre so schön gewesen: hätte Dr. Siegfried Mauser im Frühjahr 2017 seinen Berufungsprozess gegen die ihn sexueller Übergriffe beschuldigenden Frauen gewonnen oder spätestens das OLG Bayern ihn im Herbst 2018 freigesprochen, wäre die zu seinem 65. Geburtstag im November 2019 in der zweiten Jahreshälfte 2019 erscheinen sollende Festschrift „Musik...

3

Komponistinnen 2019/20 – Fehlanzeige bei den großen Münchener Klangkörpern?

Zu Beginn der letzten Saison galt meine Münchener Nabelschau Dirigentinnen. Wie sieht es aber 2019/20 in München jenseits der zeitgenössischen Musik bei den sinfonischen und chorischen großen Klangkörpern mit Komponistinnen aus? In der letzten Saison gab es sogar weibliche Namen in sinfonischen Abo-Konzerten sowie in rein weiblich besetzten Sonderprogrammen. Das...

Klassik gelassen genießen. 1

Durchschnitt oder Freak? – Der große Sex-Psychotest nur für Klassik-Liebhaber*innen

[Satire] Sie möchten wissen, ob Ihre heimlichen sexuellen Wünsche dem „Mainstream“ entsprechen? Sie sind Klassik-Liebhaber*in und hören täglich Klassik im Radio? Dann ist dieser Psychotest genau das Richtige für Sie! Denn wir schaffen die Kombination beider Anliegen – und stellen nur Fragen, rund um Ihre Lieblinge Bach, Mozart und Tschaikowsky!...

1

Mit Fussballschal 2019 in die Philharmonie – Eindrücke von Moritz Eggerts Fussballoratorium „Die Tiefe des Raums“

„Aus. Aus. Das Spiel ist aus.“ – mit der berühmten Abmoderation des Fussballreporters Herbert Zimmermanns endete nach knapp 2 Stunden das Fussballoratorium „Die Tiefe des Raums“ in der Philharmonie des Münchner Gasteigs, das vor 14 Jahren auf der Ruhrtriennale 2005 seine Uraufführung erlebt hatte. Moritz Eggert hatte damals mit seinem...

2

Placido Domingo, 9 Frauen und eine Klatschreporterin

8 Sängerinnen und 1 Tänzerin werfen dem Opernhaus-Generaldirektor, Sänger und Dirigenten Placido Domingo in einer Recherche von Associated Press (AP) sexuelle Belästigungen vor, nur eine davon mit Klarnamen, Patricia Wulf, die bis zu 30 Jahre zurückliegen. Nicht lange ließen Verteidiger auf sich warten: Sängerinnen und Sänger, die mit Domingo arbeiteten...

Lehmanns Gehaltsästhetik. Foto: Eggert 7

Was ist eigentlich „gute Musik“? – Gehaltsästhetik nach Harry Lehmann

Seit meiner Lektüre von Harry Lehmanns Kunstphilosophie „Gehaltsästhetik“ 2015 geht mir das Buch nicht mehr aus dem Kopf. Zentrale These des Buches war ja die Feststellung eines postmodernen Moments im Fortgang der Künste („Alles schon mal dagewesen!“), dem mit einer gehaltlichen Aufladung der Werke unter utilitaristischer bzw. pragmatischer Nutzung aller...