Das große Fußball-EM-Special! Hymnen – neu gehört! Heute: Portugal

Ja, die französische Nationalhymne ist – wenn man sie so hört, wie ich – furchtbar brutal und menschenverachtend. Problem: Das ist sie im textlichen Original auch.

Werbung

Ganz anders die Nationalhymne der friedlichen Portugiesinnen und Portugiesen! Hier geht es eher um menschliche Makel, um gesunde Getränke, das Feeling für bestimmte „Musikinstrumente“ – und um sehr spezielle Köstlichkeiten („Joghurt-Gemse, Eicheln an Kraut“). Wir sagen: Wohl bekomms!

Liste(n) auswählen:
Unsere Newsletter informieren Sie über Neuigkeiten im Badblog Of Musick. Informationen zum Anmeldeverfahren, Versanddienstleister, statistischer Auswertung und Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzbestimmungen.
 | Website

Arno Lücker wuchs in der Nähe von Hannover auf, studierte Musikwissenschaft und Philosophie in Hannover, Freiburg - und Berlin, wo er seit 2003 lebt. Er arbeitet als Autor (2020 erschien sein Buch »op. 111 – Beethovens letzte Klaviersonate Takt für Takt«, 2023 sein Buch »250 Komponistinnen«), Moderator, Dramaturg, Pianist, Komponist und Musik-Satiriker. Seit 2004 erscheinen regelmäßig Beiträge von ihm in der TITANIC. Arno Lücker ist Bad-Blog-Autor der ersten Stunde, Fan von Hannover 96 und den Toronto Blue Jays.