Die Winterreise in alphabetischer Reihenfolge – Buchstabe A

Der US-amerikanische Komponist und Geiger Erik Carlson ist erstens völlig unterschätzt, zweitens sehr nett – und drittens hat er einfach tolle Ideen. So hat er vor einiger Zeit Franz Schuberts „Winterreise“ sortiert – und zwar so, dass er alle Worte des gesamten Zyklus‘ in die korrekte alphabetische Reihenfolge gebracht hat.

Werbung

Ich habe nun in Absprache mit Erik angefangen, dieses Projekt zu realisieren. Vorerst noch nicht live, sondern mit Hilfe der „Winterreise“-Aufnahme von Ian Bostridge und Leif Ove Andsnes aus dem Jahr 2000. Dazu musste ich – da sollte mir Erik nicht helfen – jedes einzelne Wort aus dem jeweiligen einzelnen Lied heraushören und entsprechend schneiden. Ein wahres Schneidevergnügen. („Schneiden tut weh“).

Ich wünsche ein angenehmes und ordentlich geordnetes Hörvergnügen.

Arno Lücker wuchs in der Nähe von Hannover auf, studierte Musikwissenschaft und Philosophie in Hannover, Freiburg - und Berlin, wo er seit 2003 lebt. Er arbeitet als Autor (2020 erschien sein Buch »op. 111 – Beethovens letzte Klaviersonate Takt für Takt«, 2023 sein Buch »250 Komponistinnen«), Moderator, Dramaturg, Pianist, Komponist und Musik-Satiriker. Seit 2004 erscheinen regelmäßig Beiträge von ihm in der TITANIC. Arno Lücker ist Bad-Blog-Autor der ersten Stunde, Fan von Hannover 96 und den Toronto Blue Jays.

Eine Antwort

  1. Jan Eustergerling sagt:

    Schöne Idee schön umgesetzt. Darauf einen Limoncello.