Markiert: Werbung

Wie war es eigentlich auf der diesjährigen GEMA-Generalversammlung?

Wie war es eigentlich auf der diesjährigen GEMA-Generalversammlung?

Diese Frage stellen sich die ca. 50.000 angeschlossenen, außerordentlichen und ordentlichen Mitglieder der GEMA, die auch dieses Jahr wegen Lufthansastreik, der Landung außerirdischer Gnome vom Planeten Xröäöxerlöxl oder Schusseligkeit und anderer Verpflichtungen ihren Weg nicht nach Berlin gefunden haben.

64

64

…das ist die neue Zahl der möglichen außerordentlichen Delegierten für die Hauptversammlung der GEMA am 26. Juni 2012 in Berlin. Und wieder einmal ist es meine Pflicht auf die Dringlichkeit des Besuchs dieser Versammlung hinzuweisen – und damit meine ich euch, liebe E-Musik-Kollegen. Vielleicht war es sogar noch nie so dringend.

Imagekampagne!

Imagekampagne!

Musikalische Verwertungsrechte sind dieser Tage unter Dauerbeschuss. Piratenpartei, Veranstalter, youtube – die Liste ist lang. Aber letztlich muss jeder einsehen, dass Musik ihren Wert hat.

Anna herzt den Wladimir und Anne die Sofia – Werbung und Musik im 21. Jahrhundert

Anna herzt den Wladimir und Anne die Sofia – Werbung und Musik im 21. Jahrhundert

Soll man sich aufregen? Neulich wollte hier noch mancher Neue Musik für Anna Netrebko komponieren, sie als Zugpferd für seine unverkäuflichen Tonwerke vorspannen. Dies macht aktuell kein Komponist. Dies unternimmt zum Zwecke der Wiederwahl der russische Noch-Ministerpräsident Wladimir Putin, wie die österreichische Zeitung „Die Presse“ vor ein paar Tagen verkündete....

Schreibschule, die Zweite

Schreibschule, die Zweite

Das ursprünglich alle drei Jahre stattfindende Festival Musiktriennale findet nun a) jährlich statt und heißt nun b) Acht Brücken. Musik für Köln. Was dieser Name bedeutet und wie er zustande kam, wird noch herauszufinden sein. Doch es steht bereits fest: Es ist benutzerfreundlicher geworden. Es gibt erstmals einen Festivalpass und...