Markiert: Bildung

Mein Gymnasium. (Inzwischen offenbar abgerissen) 0

Mein Musiklehrer – Teil IV

(Bisherige Folgen: I, II, III). Wie lief jetzt der Musikunterricht bei Herrn Schmolling ab? Unterschiedlich! Herr Schmolling war ein emotionaler, mitfühlender Mensch – in der Hülle eines seriösen, älteren Bildungsbürgers. Manchmal kam er in den Unterricht, ließ uns den nötigen Stoff kurz besprechen, fragte dann in die Runde: „Geht es...

Mein Gymnasium. (Inzwischen offenbar abgerissen) 1

Mein Musiklehrer – Teil III

(Bisherige Folgen: I, II). Über den Unterricht meines hervorragenden Musiklehrers Dietrich Schmolling habe ich noch gar nichts erzählt! Wie lief das ab? Eigentlich müsste ich hier stoppen… Ich habe an der Musikhochschule Hannover studiert. Und dort haben wir regelmäßig über die mitstudierenden Schulmusiker:innen gelästert. Und das tut mir heute leid....

Mein Gymnasium. (Inzwischen offenbar abgerissen) 0

Mein Musiklehrer – Teil II

In Folge 1 hatte ich noch über diese schlimme Stadt, an deren Rand ich aufwuchs, geschrieben. Heute muss die erste Hommage her. Die Hommage an meinen Musiklehrer. Und heute soll auch sein hochwohllöblicher Name genannt werden: Herr Oberstudienrat Dietrich Schmolling! Geboren (das musste ich recherchieren) am 28. Januar 1935. Er...

Mein Gymnasium. (Inzwischen offenbar abgerissen) 1

Mein Musiklehrer – Teil I

Ich komme aus einer höchst mittelmäßigen – hässlichen, aber nicht armen – Stadt in Norddeutschland. Alles ist dort mittelmäßig – eher unterdurchschnittlich. Es ist nicht einmal „richtig Norddeutschland“. Man spricht dort weder einen ausgeprägten Dialekt – noch akzeptieren uns Menschen aus Hamburg oder gar Kiel als „Norddeutsche“. Für Bayer:innen sind...

Katastrophale Musikklausuren – Folge 1

Wer würde es leugnen? Die Schulmusik befindet sich seit Jahren in der Krise. Immer weniger Kinder haben Lust auf die „Zauberflöte“, immer mehr hochkomplex ausgebildete Musiklehrer_innen sind verzweifelt und leiden an Depressionen. Anstatt die Kinder „dort abzuholen, wo sie sich mit ihrem eigenen modernen Musikgeschmack befinden“ (Musik & Bildung, Oktober...

Mein erster Kanon

Mein erster Kanon

Neulich teilte ich hier eine Erinnerung an das mutmaßlich erste Klavierstück, das ich gespielt habe – beziehungsweise: die Begleit-Quinte zu der Melodie… Jetzt musste ich – aus irgendeinem Grund – an meinen ersten Kanon denken. Ich muss so 15 Jahre alt gewesen sein und es war für den Musikabend des...

Wer reformiert den orchesterfusionierenden SWR-Rundfunkrat?

Wer reformiert den orchesterfusionierenden SWR-Rundfunkrat?

Gespannt wartete man auf die heutige Sitzung des Rundfunkrats des SWR, wo es jetzt endgültig um die Fusion seiner Rundfunksinfonieorchester in Freiburg/Baden-Baden und Stuttgart ging. Als wolle man die Situation entspannen, tagte man in der Landeshauptstadt des benachbarten Rheinland-Pfalz. Dies löste allerdings nur letzte Skrupel, jetzt das große Fusionsmonopoly einzuläuten,...

Instrumente erklären ihre Musiker

Instrumente erklären ihre Musiker

Wo Tina und Bauer Anton ihre „Instrumente“ erklären und damit vor den Kindern spielen „Musiker erklären hier ihre Instrumente und ihre Rolle [sic] im Orchester.“ (Bildungsserver Hessen) „Solisten oder Orchestermusiker kommen vorbei und erklären ihre Instrumente, die Kinder bauen ihr eigenes Instrument.“ (Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern) „Bei der Instrumentenwahl...

„Voll schön“

„Voll schön“

Gedanken zur aktuellen Lage des Musikunterrichts Im März 2010 schrieben Daniel Barenboim, Simon Rattle und prominente Maestrokollegen einen offenen Brief an den Berliner Bildungssenator Jürgen Zöllner (SPD) – hier ein informativer Link dazu. Sie forderten Zöllner auf, sich dafür einzusetzen, dass an den Schulen des Landes Berlin mindestens zwei Wochenstunden...

90 % Abiturienten – stuttgartflashbacks

90 % Abiturienten – stuttgartflashbacks

So langsam kommen einige Erinnerungen zurück. Gemeinsam mit einer Gruppe der Akademie Musiktheater heute habe ich Christine Fischer am Samstag zum Gespräch getroffen. In Stuttgarts zweitschönstem „Künstlerhaus“ – nach der Akademie Schloss Solitude -, in der „Musik der Jahrhunderte“, auf dem Pragsattel gelegen in einem Nebentrakt des Theaterhaus Stuttgart. (Die...