Markiert: Benedikt XVI

Rücktritt von Benedikt XVI. – Rückschritt für die Kirchenmusik?

„Keine banalisierte Massenmusik“, „geschichtlich bewährte Musik“, „nicht rhythmische Ekstase, nicht sinnliche Suggestion oder Betäubung, nicht subjektive Gefühlsseligkeit, nicht oberflächliche Unterhaltung sein“. Das klingt beinahe nach einem bisher vergessenem Plädoyer Adornos für „Neue Musik“. Es sind aber Zitatfetzen des am 28.2.2013, 20 Uhr MEZ, Papstes Benedikt XVI. (aufgeführt in Peter Bubmann,...

Wo nicht der Herr das Haus baut

Wo nicht der Herr das Haus baut

Am Tag der deutschen Einheit war ich im Rahmen meiner Tätigkeit als Student der Komposition an der Frankfurter Musikhochschule zur Teilname an einer Veranstaltung namens „Komponistenwerkstatt der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau zum Jahre der Kirchenmusik 2012 – Impulsveranstaltung am 3.10.2011“ aufgerufen. Sinn und Zweck der Veranstaltung war es,...