Rax Michter – RECOMPOSED BACH

OUT NOW!

Werbung

Der große Rax Michter veröffentlicht sein neues Album: „RECOMPOSED BACH“.

Das erste Stück – sozusagen die „No. 1“, wie Michter lächelnd, doch gleichsam mit einem Ausdruck des Nachsinnens sagt – heißt ganz schlicht „c Minor“. Michter lässt mit diesem „Prélude“ seiner liebevollen Erinnerung an das „Well Tempered Piano“ von Johannes Sebastian Bach freien Lauf. Ohne unnötige polyphone Überfrachtung spürt Rax Michter hier den einfühlsamen Linien des Köthener Meisters nach – und schafft dennoch eine Überhöhung Bachs in Form einer transzendent-musikalischen Immersion.

Musik voller Tiefe und Emotion. Musik zum Entspannen und verträumt zuhören. Genau das Richtige für ein barockes Christmas!

BACH – in zeitgemäßem Gewand.

Exklusiv und in freundlichster Kooperation mit dem Label DOLCE GRANNYPHONE stellt der Bad Blog of Musick das erste Stück der neuen Platte kostenfrei zur Verfügung.
Außerdem gibt es hier – ebenfalls exklusiv – die Partitur von „c Minor“ zum kostenlosen Download.

Arno Lücker wurde 1979 in Braunschweig geboren. Seit 2003 lebt er in Berlin. Dort arbeitet er als Moderator und Dramaturg. Er ist Künstlerischer Leiter der Astronomie-Musik-Reihe "Himmlische Partituren" im Zeiss-Großplanetarium Berlin, arbeitet von Berlin aus für das Brucknerhaus Linz, schreibt Programmtexte für zahlreiche Orchester (Wiener Philharmoniker, New York Philharmonic), macht Konzerteinführungen in der Elbphilharmonie Hamburg, der Kölner Philharmonie und anderswo. Außerdem ist er Bad-Blog-Autor der ersten Stunde und arbeitet als Kurator für die Musikstreaming-App IDAGIO.

Werbung

Arno Lücker

Arno Lücker wurde 1979 in Braunschweig geboren. Seit 2003 lebt er in Berlin. Dort arbeitet er als Moderator und Dramaturg. Er ist Künstlerischer Leiter der Astronomie-Musik-Reihe "Himmlische Partituren" im Zeiss-Großplanetarium Berlin, arbeitet von Berlin aus für das Brucknerhaus Linz, schreibt Programmtexte für zahlreiche Orchester (Wiener Philharmoniker, New York Philharmonic), macht Konzerteinführungen in der Elbphilharmonie Hamburg, der Kölner Philharmonie und anderswo. Außerdem ist er Bad-Blog-Autor der ersten Stunde und arbeitet als Kurator für die Musikstreaming-App IDAGIO.

1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.