Glückwunsch unserem Mitblogger Patrick Hahn!

Wer kennt von unseren Münchner Blogautoren und Lesern nicht noch Reinhard Schulz (*1950 – †2009)! Mir hat er manch gutes Wort gespendet, manch Anderer ließ ihn sogar in seine Hörspiele (s. 1. Kommentar!) einfliessen. Nun veranlasste eine Initiative aus NMZ, DLF, Donaueschinger Musiktage, Klangspuren Schwaz und Anderen die Errichtung des „Reinhard-Schulz-Preises für zeitgenössische Musikpublizistik„. Auf Facebook annoncierten nun die Schwazer unseren Mitblogger Patrick Hahn als ersten Preisträger. Herzlichen Glückwunsch! Als Blogger der ersten Stunde hat er hier immer wieder die poetischsten Beiträge oder glasklare Artikel zum Wesen und Unwesen des deutschen öffentlich-rechtlichen Kulturfunk verfasst. Auf sein dramaturgisches Wirken an verschiedenen Häusern muss nicht extra hingewiesen werden. Ob er es nun wollte oder nicht: mit seinem Mini-Beitrag über die Michael-Jackson-Verehrung zu Füssen des Münchner Orlando di Lasso Denkmals während seines Besuchs der Musiktheater Biennale 2010 weckte er durch die Kommentarzeilen dieses Blogs den Schreiber in mir. Als Musik zum Glückwunsch di Lassos „Ich liebe Dich“-Madrigal.

Werbung

Author profile
Komponist | Website

KomponistIn

Werbung

1 Antwort

  1. Der Gratulation schließe ich mich gerne an!
    Euer „Hörspiel“-Komponist Moritzle….