Arien Robben – Unterwasseroper Preview

Nachher – um 22 Uhr – bin ich Gast der Uraufführung der Unterwasseroper AquAria_PALAOA im Stadtbad Neukölln. Hier schon einmal die Fakten:

Werbung

Projektidee / Künstlerische Leitung: Claudia Herr
Gesang unter Wasser: Claudia Herr
Gesänge der Weddellrobben: Hydrophonaufnahmen der antarktischen PALAOA – Horchstation, Neumayer Station vom Alfred-Wegener-Institut für Meeres- und Polarforschung Bremerhaven in der Helmholtz-Gemeinschaft
Projektleitung PALAOA-Horchstation: Dr. Lars Kindermann
Komposition: Susanne Stelzenbach
Text: Monika Rinck
Regie: Holger Müller-Brandes
Bühne und Licht: Lars Reimers
Kostüm: Arianne Vitales Cardoso
Figuren: Junge Frau, Alte Frau, Schwertwal Schwermut, Junger Robbenchor, Alter Robbenchor
Instrumentarium über und unter Wasser

Ein Bericht (mutmaßlich mit O-Tönen und so weiter…) folgt dann später.

Eines ist mir allerdings schon jetzt klar: Die erste „Oper unter Wasser“ ist d a s nicht.

So etwas gab es natürlich schon öfter.

In Manchester: 'You who will emerge from the flood' (2009) von Juliana Snapper und Andrew Infanti

In Manchester: 'You who will emerge from the flood' (2009) von Juliana Snapper und Andrew Infanti

In Dresden: 'Elbehochwasser' (2002) von Willhelm Kevin Shisha Friedemann Bach

In Dresden: 'Elbehochwasser' (2002) von Willhelm Kevin Shisha Friedemann Bach

In Galveston, Texas: 'Erst hatten wir kein Gluck, dann kam auch noch Blech (Leo) dazu' von Ernst August Quelle

In Galveston, Texas: 'Erst hatten wir kein Gluck, dann kam auch noch Blech (Leo) dazu' von Ernst August Quelle

In Lawrenceburg, Indiana: 'Leck' von Christoph Marcel Rico Willibald Gluck

In Lawrenceburg, Indiana: 'Leck' von Christoph Marcel Rico Willibald Gluck

In Sharon, Pennsylvania: '...risse... ...pisse... Hommage a Wolfgang Rihm' von Johann Maik Finn Rudolf Zumsteeg

In Sharon, Pennsylvania: '...risse... ...pisse... Hommage a Wolfgang Rihm' von Johann Maik Finn Rudolf Zumsteeg

In Rom: 'Es IST wie es IST' von Carl Friedrich 'Addi' Christian Fasch

In Rom: 'Es IST wie es IST' von Carl Friedrich 'Addi' Christian Fasch

Arno Lücker wurde in Braunschweig geboren, studierte in Hannover, Freiburg - und Berlin, wo er seit 2003 lebt und als "Opernwelt"-Redakteur, Moderator, Dramaturg, Pianist, Komponist und Musik-Satiriker arbeitet. Seit 2004 erscheinen regelmäßig Beiträge von ihm in der TITANIC. Arno Lücker ist Bad-Blog-Autor der ersten Stunde, Fan von Hannover 96 und den Toronto Blue Jays (Baseball).

Verwandte Artikel