Markiert: Xavier Naidoo

0

Gesellschaftliche Spannungen werden sich verschärfen und die Kunst zunehmend herausfordern („Was uns erwartet, Teil 3“)

Allen, denen verständlicherweise im Moment die Decke auf den Kopf fällt, die aufgrund der momentanen Situation verzagt und voller Zukunftsangst sind, rate ich aber, den Blick vor allem auf die junge Generation zu werfen. Die Jungen werden ihre eigenen Fehler machen und sind sicher auch vor Misserfolgen nicht gefeit. In der jungen Generation werden sich aber genau die Themen manifestieren, die gesellschaftlich am dringendsten verhandelt werden müssen.

Klavier Naidu und das (Un-)Heimliche – eine alternative Badblog-CV

Bisher kannte ihn keiner, fast keiner. Klavier Naidu versteckte sich auf Hiddentracks, wo er es in einer Textzeile vermochte, Homophobie und Führersehnsucht zu vereinen. Wo ist, wo sind sie? Wo sind heisst dieser tiefernste Song, hier der Ausschnitt: „Ich schneid euch jetzt mal die Arme und die Beine ab, und...