Markiert: Sommer

Sommer in Nordrhein-Westfalen

Nach „Winter in England“ und „Frühling in Hessen“ muss heute unweigerlich „Sommer in Nordrhein-Westfalen“ folgen, sprich: Ein Gedicht, nur aus real existierenden Ortschaften oder Ortsteilen („Who cares?“ beziehungsweise „Why not?“) des trostlosen Bundeslandes an der holländischen Grenze, passend zum Sommeranfang. Zur Stärkung der Gläubigen, zur Erbauung aller von Mühsal geplagten...

mini-mozart nach der songkur

mini-mozart nach der songkur

als vor einigen monaten die nachricht über den geplanten mini-pavillon der münchner staatsoper in der presse erschien, konnte ich mich eines milchzahnbissigen kommentars nicht enthalten. jetzt endlich – ich weiß, hab den schlingel verpasst und das, wo er gerade seine abschiedrunde dreht, was passiert eigentlich jetzt in berlin mit der...