Markiert: Jens Joneleit

Solidarität mit Matthias Pintscher!

Solidarität mit Matthias Pintscher!

Schon seit einer gefühlten Ewigkeit entsteht in Hamburg ein Bau, der die Kulturwelt in Atem hält: Die Elbphilharmonie! Schon jetzt als die „klingende Perle der Elbe“ bezeichnet, soll sie Publikums- wie Musikmagnet, Kulturkontor wie Kulturkonto sein, kurzum eines der wichtigsten Pojekte in der Menschheitsgeschichte. Von ihrem zart und elfengleich geschwungenen Dach aus wird „das Wunder von Hamburg“ Klänge, Ideen und den Duft teurer Parfüms aus den VIP-Lounges in die weite Welt tragen. Doch…

Die absolute Vorhersehbarkeit

Die absolute Vorhersehbarkeit

Vorhersehbar war, dass nach dem großen Mediahype um den Tod des „Opernregisseurs“ und „größten Künstler des 20. und 21. Jahrhunderts“ (Jelinek), Christoph Schlingensief, die armen, unfreiwillig zurückgelassenen Künstler, allen voran der Komponist und Librettist, die wunderbare Kostümbildnerin Aino Laberenz, die Sänger, der Dirigent, der Chor, der Intendant Jürgen Flimm, kurzum alle Beteiligten im Grunde nur nur abstinken können gegen eine Erwartungshaltung von der Größe des Mount Everest.