Markiert: Christoph Schlingensief

Bernd Weikl im Reichsbürger nahen SchrangTV

Wieso sind alternde Sänger so nachlässig, wenn sich die Gelegenheit für ein langes Interview bietet? Kammersänger Bernd Weikl gab sich exakt diese Blösse im SchrangTV. Dieser Youtube-TV-Kanal featured z.B. einen Berliner Militaria-Auktionshauseigner, dem zuletzt Nähe zur Reichsbürgerbewegung vorgeworfen wurde, der sogar Kleidungsstücke aus Konzentrationslagern versteigert haben soll. So wundert es...

Lange Nacht der Nachrufe

Lange Nacht der Nachrufe

Liebe Leser des Bad Blog of Musick, auch ich war sehr erschüttert über den Tod von Christoph Schlingensief. Ich mag aber Nachrufe nicht. Es gibt bestimmt ganz viele kluge Zitate darüber, wie gut über Menschen, die tot sind, gesprochen wird, wenn sie denn dann mal tot sind. Und wie verlogen...

Gedanken über Christoph Schlingensief

Gedanken über Christoph Schlingensief

Ich muß ehrlich sein: Ich habe bei meiner Zusammenarbeit mit Schlingensief („Freax“, Oper Bonn, 2007) gelitten wie ein Schwein. Gelitten an der Indifferenz eines Menschen, den ich eigentlich schätzte und auf dessen Arbeit ich mich freute.

welt ohne schlingel

welt ohne schlingel

christoph schlingensief ist tot. obwohl diese nachricht niemanden unvorbereitet trifft, ist es schockierend. es hätte der tag der premiere sein sollen von smash, in hilfe ersticken, einer produktion der ruhrtriennale, die bereits vor wochen abgesagt worden ist. irgendwie habe ich wohl tief drinnen geglaubt, dass es ihm gelänge die gesetze...

wahnfriedhof

wahnfriedhof

noch was, lese gerade die meldung in der nmz: bayerische-staatsoper-baut-mobiles-mini-opernhaus und was man dann auf den seiten der staatsoper sehen kann, ist schon ansatzweise spektakulär: Aber ob man das jetzt wirklich auf Wagner zurückführen darf, wie Nikolaus Bachler das tut? Klar, um Sponsorenportemonnaies zu öffnen. Doch was Wagner gebaut hat,...