Die letzte Woche im „Bad Blog Of Musick“. Viel Spaß bei der Lektüre.

Radio Neue Musik. Montage: Hufner

Neue Musik / Musikfeature / SoundArt: Die Radio-Woche vom 06.01 bis 12.01.20

Neue Musik und Musikfeatures in der Kalenderwoche 02. Schwerpunkte: Hessen hören 38 – Gabi Schaffner | Georg Katzer | Leipzigs „Notenspur“ | Splitter Music Festival II | Donaueschinger Musiktage 2019 | Ultraschall Berlin – Festival für neue Musik 2020 – Spezial | Arturo Benedetti Michelangeli zum 100. | Spezialensembles in der zeitgenössischen Musik und warum sie so boomen | Flötistin …

Mehr...

Autor: Der Radiomann

---
Solomon Cutner (1902-1988)

Sonate für den guten Menschen - Meine drei liebsten op.-111-Interpretationen

Meine 335-teilige Beethoven-Serie ist vorbei. Ein Facebook-Freund - der Künstler Jan Eustergerling - hat mir nicht nur vorletztes Jahr eine selbstkompilierte CD geschickt, die ich noch nicht angemessen würdigen konnte, sondern: Er scheint ein guter Mensch zu sein. Ihm, der außerdem in einem Bad-Blog-Kommentar lieb nach konkreten Interpretationsempfehlungen fragte, sei dieser kleine Beitrag hier gewidmet. In der Beethoven-Reihe habe ich …

Mehr...

Autor: Arno Lücker

---
op. 111 – Eine Analyse in 335 Teilen – Takt 335

op. 111 – Eine Analyse in 335 Teilen – Takt 335

Dies ist die längste Serie im Bad Blog of Musick der nmz aller Zeiten. Die Idee von Arno Lücker, jeden einzelnen Takt der Sonate für Klavier c-Moll op. 111 von Ludwig van Beethoven zu analysieren, entstand schon vor vielen Jahren. Das Ziel war, diesem Stück - der letzten Klaviersonate Beethovens (1822) - irgendwie "noch näher zu kommen". Lücker kam bei …

Mehr...

Autor: Arno Lücker

---
op. 111 – Eine Analyse in 335 Teilen – Takt 334

op. 111 – Eine Analyse in 335 Teilen – Takt 334

Dies ist die längste Serie im Bad Blog of Musick der nmz aller Zeiten. Die Idee von Arno Lücker, jeden einzelnen Takt der Sonate für Klavier c-Moll op. 111 von Ludwig van Beethoven zu analysieren, entstand schon vor vielen Jahren. Das Ziel war, diesem Stück - der letzten Klaviersonate Beethovens (1822) - irgendwie "noch näher zu kommen". Lücker kam bei …

Mehr...

Autor: Arno Lücker

---
op. 111 – Eine Analyse in 335 Teilen – Takt 333

op. 111 – Eine Analyse in 335 Teilen – Takt 333

Dies ist die längste Serie im Bad Blog of Musick der nmz aller Zeiten. Die Idee von Arno Lücker, jeden einzelnen Takt der Sonate für Klavier c-Moll op. 111 von Ludwig van Beethoven zu analysieren, entstand schon vor vielen Jahren. Das Ziel war, diesem Stück - der letzten Klaviersonate Beethovens (1822) - irgendwie "noch näher zu kommen". Lücker kam bei …

Mehr...

Autor: Arno Lücker

---
op. 111 – Eine Analyse in 335 Teilen – Takt 332

op. 111 – Eine Analyse in 335 Teilen – Takt 332

Dies ist die längste Serie im Bad Blog of Musick der nmz aller Zeiten. Die Idee von Arno Lücker, jeden einzelnen Takt der Sonate für Klavier c-Moll op. 111 von Ludwig van Beethoven zu analysieren, entstand schon vor vielen Jahren. Das Ziel war, diesem Stück - der letzten Klaviersonate Beethovens (1822) - irgendwie "noch näher zu kommen". Lücker kam bei …

Mehr...

Autor: Arno Lücker

---
op. 111 – Eine Analyse in 335 Teilen – Takt 331

op. 111 – Eine Analyse in 335 Teilen – Takt 331

Dies ist die längste Serie im Bad Blog of Musick der nmz aller Zeiten. Die Idee von Arno Lücker, jeden einzelnen Takt der Sonate für Klavier c-Moll op. 111 von Ludwig van Beethoven zu analysieren, entstand schon vor vielen Jahren. Das Ziel war, diesem Stück - der letzten Klaviersonate Beethovens (1822) - irgendwie "noch näher zu kommen". Lücker kam bei …

Mehr...

Autor: Arno Lücker

---
op. 111 – Eine Analyse in 335 Teilen – Takt 330

op. 111 – Eine Analyse in 335 Teilen – Takt 330

Dies ist die längste Serie im Bad Blog of Musick der nmz aller Zeiten. Die Idee von Arno Lücker, jeden einzelnen Takt der Sonate für Klavier c-Moll op. 111 von Ludwig van Beethoven zu analysieren, entstand schon vor vielen Jahren. Das Ziel war, diesem Stück - der letzten Klaviersonate Beethovens (1822) - irgendwie "noch näher zu kommen". Lücker kam bei …

Mehr...

Autor: Arno Lücker