Die letzte Woche im „Bad Blog Of Musick“. Viel Spaß bei der Lektüre.

Wie man heute über Neue Musik schreibt. Ein beispielhafter Text.

Wie man heute über Neue Musik schreibt. Ein beispielhafter Text.

Und darin liegt die größte Hoffnung für eine Musik der Zukunft, nicht in der ständigen Bestätigung von dem, was aktuell “richtig” ist. Oder anders gesagt: wenn man wirklich “neu” komponiert, wird dies auf jeden Fall als “falsch” wahrgenommen werden. Dazu muss man dann auch stehen.

Mehr...

Autor: Moritz Eggert

---
Sexuelle Übergriffe an den Musikhochschulen Düsseldorf und Hamburg

Sexuelle Übergriffe an den Musikhochschulen Düsseldorf und Hamburg

Wer glaubte, dass mit der juristischen und medialen Aufklärung der sexuellen Übergriffe an der Musikhochschule München das Thema aus der Musikwelt sei, dass seine eigene Hochschule glimpflich am Unglück vorbeigeschrammt sei, der irrt. Die Autoren des Spiegels haben nun weiter recherchiert und stießen auf Vorfälle an den Musikhochschulen Düsseldorf und Hamburg, die aller Voraussicht nur die Fälle sind, wo sich …

Mehr...

Autor: Alexander Strauch

---
Radio Neue Musik. Montage: Hufner

Neue Musik / Musikfeature / SoundArt: Die Radio-Woche vom 29.04. bis 05.05.2019

Neue Musik und Musikfeatures in der Kalenderwoche 18: Ein Jahr Podcast „Neue Musik Leben“ von Irene Kurka. | Komponist Moritz Eggert, Die schönsten Reinfälle der Neuen Musik, Acht Brücken | Musik für Köln, ECLAT Festival Neue Musik Stuttgart, Pi-hsien Chen, Komponist StanisIaw Moniuszko, Der neue Campus der Kammerakademie Potsdam, Erinnerungen an den Berliner Musikdenker Gerd Rienäcker, Gustav Mahlers 10. Sinfonie, …

Mehr...

Autor: Der Radiomann

---
op. 111 – Eine Analyse in 335 Teilen – Takt 207

op. 111 – Eine Analyse in 335 Teilen – Takt 207

Im Dezember 2015 begann Arno Lücker die längste Bad-Blog-Serie aller Zeiten. Er analysiert jeden einzelnen Takt von Ludwig van Beethovens letzter Klaviersonate c-Moll op. 111 aus dem Jahr 1822. Das sind 335 Takte, also 335 einzelne Folgen. Am 6. August 2018 erreichte er den letzten Takt des ersten Satzes. Der Autor verspricht, die Serie bis zum Beginn des Beethoven-Jahres 2020 …

Mehr...

Autor: Arno Lücker