Die tägliche Dosis „Bad Blog Of Musick“ für den 24.10.2021.
Viel Spaß bei der Lektüre.

Teil 9 _ Cough City New Music Festival

Teil 9 _ Cough City New Music Festival

16. und 17. Juli: Rückreise Ich hatte eine Woche Langeweile und jetzt wird es spannend. Wegen eines Gewitters will das Flugzeug nach Atlanta nicht losfliegen. Wir sitzen darin herum und kriegen immer wieder neue Infos über den voraussichtlichen Start und das Erwischen von Anschlüssen. Wirklich helfen kann einem aber nur die Hotline. Ich telefoniere also mit dieser Hotline von Delta …

Mehr...

Autor: rabauka

---
Teil 8 _ Cough City New Music Festival

Teil 8 _ Cough City New Music Festival

15. Juli Portraitkonzert von Markus Maroney. Auch hier habe ich den Eindruck, dass die Musiker nicht genug Zeit zum Üben hatten. Nachher noch gemeinsames Weintrinken. Ich trinke Kaffee. Eine Musikerin flirtet so heftig mit den anwesenden Männern, dass ich mich fremdschäme. Es ist unpassend und auch für amerikanische Verhältnisse too much. Ich muss gehen, sonst ertrage ich das nicht. 

Mehr...

Autor: rabauka

---
Teil 7 _ Cough City New Music Festival

Teil 7 _ Cough City New Music Festival

14. Juli Nichts. Ansonsten: Ich laufe mit den anderen Teilnehmern durch die Gegend und sitze in Cafés herum. Ich habe sie alle sehr gerne und werde sie vermissen.  Houston ist allerdings zu hässlich für so viel freie Zeit. In den USA läuft man auch nicht einfach durch die Gegend, man fährt Auto. Wir bekommen direkt Ärger: „I fucking hate white …

Mehr...

Autor: rabauka

---
Teil 6 _ Cough City New Music Festival

Teil 6 _ Cough City New Music Festival

13. Juli  Maroney stellt uns sein eigenes Stück für 12 Perkussionisten vor. Er hat es 2006 geschrieben. Zunächst zeigt er uns seine Vorarbeit. Für mich persönlich nichts Neues, weil man sich vor dem eigentlichen Komponieren nun mal über bestimmte Dinge Gedanken machen muss. Inwiefern er über Proportionen nachdenkt, weiß ich nicht.  Dann spielt er uns eine Aufnahme des Stücks vor. …

Mehr...

Autor: rabauka