Auf der Suche nach meinen GEMA-Tantiemen – Folge 2

Interessant, was auf Folge 1 folgte … „Seit 2017 bezahlt YouTube nichts mehr an die GEMA. Ist doch klar, dass bei dir nichts ankommt!“ über „Nee, da müsstest du eigentlich schon etwas für kriegen!“ bis hin (aus dem Munde einer Expertin) „Ich würde im Extremfall versuchen, YouTube zu verklagen.“

Werbung

Sehr uneindeutige Reaktionen also. Dabei wollte ich einstmals von der GEMA doch nur wissen, ob man als Komponist (und GEMA-Mitglied seit 1999) Geld bekommt, wenn tausende Userinnen und User ein selbstkomponiertes (und natürlich bei der GEMA angemeldetes) Stück bei YouTube anklicken – oder, vielmehr noch: wenn viele Musikerinnen und Musiker eine Interpretation deines Werkes als Video auf YouTube hochladen. Persönliche Antworten habe ich von der GEMA nicht bekommen.

Derweil beklagten sich vor ein paar Tagen mehrere Kolleginnen und Kollegen auf Facebook darüber, dass sie als (klar zu erkennende) E-Komponistinnen und -Komponisten teilweise sogar unter die „U-Kategorie“ fielen; und überhaupt seien die Aufführungen mehrerer Werke nicht abgerechnet und entsprechende Emails ignoriert worden. Mir geht das genauso. Selbst bekannte Veranstalter melden die (Ur-)Aufführungen neuer Werke offenbar stellenweise nicht an.

Stattdessen „flatterte“ erst heute eine Mail von der GEMA in mein Postfach. Der Inhalt spricht (sehr langweilige) Bände, was die Kommunikationspolitik dieser Institution anbelangt, bei der kein Mensch überbelastet oder unterbezahlt ist. Schnappt euch ein schönes Glas Vino rosso und singt den Text folgender Email (weinend/nackt) mit:

„Bitte antworten Sie nicht auf diese E-Mail. Don’t reply to this e-mail.

Sehr geehrte Nutzer des GEMA Download,

voraussichtlich in der Kalenderwoche 26 beginnen wir damit Ihnen die Abrechnungsdateien für die Ausschüttung per 01.07.2022 zur Verfügung zu stellen.

Folgende Aufstellungen werden für Sie zum Download bereitstehen, wenn Sie in den entsprechenden Sparten Umsätze zu verzeichnen haben:

Aufstellungsbezeichnung Selektionsbezeichnung

EA AUSLAND AR 2.Qu.2022 A AR 2022.07 HA
EA AUSLAND VR 2.Qu.2022 A VR 2022.07 HA
EA PHONO/BT 2.Hj.2021 PHONO/BT 2022.07 HA
EA FS 2021 FS 2022.07 HA
EA R 2021 R 2022.07 HA
EA T 2021 T 2022.07 HA
EA TD 2021 TD 2022.07 HA
EA TFS 2021 TFS 2022.07 HA
NA TFS 2021 TFS 2022.07 NA
NA FS 2021 FS 2022.07 NA
NA R 2021 R 2022.07 NA

Mit freundlichen Grüßen

GEMA Download – Service“

Arno Lücker wurde in Braunschweig geboren, studierte in Hannover, Freiburg - und Berlin, wo er seit 2003 lebt und als Moderator, Dramaturg, Konzertveranstalter, Pianist, Komponist und Musik-Satiriker arbeitet. Seit 2004 erscheinen regelmäßig Beiträge von ihm in der TITANIC. Arno Lücker ist Bad-Blog-Autor der ersten Stunde, Fan von Hannover 96, Hertha BSC und den Toronto Blue Jays (Baseball).

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.