Markiert: EVS

Transparenz und Engagement – ein Kommentar zu „Was gesagt werden muss“ der MusikTexte 158

Ich stolperte… nein, nicht über einen Sandsack in China. Aber in einer ähnlichen Unwichtigkeit über einen Kommentar in den MusikTexten 158 zur Ernst-von-Siemens-Musikstiftung (EvS). Eigentlich kritisiert der Text von Bernd Künzig weniger die Stiftung selbst, sondern wirft manchen Kuratoriumsmitgliedern Ämterverquickungen vor, wenn sie zugleich z.B. in der Jury der „Edition...

Queere Wunder und Inkompatibilitäten des bayerischen Musik- und Politiklebens – Kommentar zu Äusserungen von Dr. Thomas Goppel, CSU-Politiker und Präsident des Bayerischen Musikrats

Queere Wunder und Inkompatibilitäten des bayerischen Musik- und Politiklebens – Kommentar zu Äusserungen von Dr. Thomas Goppel, CSU-Politiker und Präsident des Bayerischen Musikrats

Wie in sich widersprüchlich ist doch immer wieder das Kulturland Bayern! Heimatverbundene und traditionsgemäß ultrakonservative katholische Trachtenvereine und andere typische Verbindungen verehren heiß und innig den heute als Homosexuellen bekannten König Ludwig II., der wiederum ein glühender Förderer der Musik Wagners war. Im zeitgenössischen Bayern widerfuhr mir selbst wundersames: Wie...