Markiert: Dinosaurier

Wo sind Zimmermanns Soldaten des 21. Jahrhunderts – trotz musikalischer Überwältigung auch nicht in München 2014

Sonntag letzter Woche hatten „Die Soldaten“ von Bernd Alois Zimmermann in München Premiere. Im Herbst 2012 stemmte die Bayerische Staatsoper Jörg Widmanns „Babylon“ als eine das Opernensemble ziemlich herausfordernde Aufgabe, damals noch unter Kent Nagano, der dies grandios im Griff hatte. Nun wurde es der erste Höhepunkt unter dem neuen...

GEMA, Verbände und Tarife – totale Ratlosigkeit angesichts eines bevorstehenden heissen Herbstes

GEMA, Verbände und Tarife – totale Ratlosigkeit angesichts eines bevorstehenden heissen Herbstes

Was soll das denn schon wieder? Bundesweite „Anti-GEMA-Proteste“ am 6.9.12. Egal wohin man surft, Berichte über einen drohenden Weltuntergang der deutschen Clubkultur. Egal in welchem Medium man unterwegs ist, wiederum Gegendarstellungen der GEMA, die v.a. nur mir als angeschlossenes Mitglied dieser Verwertungsgesellschaft und ähnliche Betroffenen auffallen dürfte. Allmählich ertaube und...

Kann die jüngere Komponistengeneration überhaupt noch mit Tonhöhen umgehen?

Kann die jüngere Komponistengeneration überhaupt noch mit Tonhöhen umgehen?

Quelle: Strauch 2012 Auf vielfachen Leserwunsch mal wieder ein ästhetischer Versuch! Immer wird ähnlich debattiert: „Heute komponiert niemand mehr mit Stift und Papier.“ Oder: „Die Jungen sind nicht in der Lage, am Tisch etwas langsam auszuzirkeln.“ Und dergleichen mehr. Liebe in die Jahre gekommene KollegInnen! Es stimmt, dass „heute“ die...