Markiert: DAB

Du sagst Populismus, ich sage Musikquote!

Kriegerisch geht es zu in Deutschland! Lufthoheit ist Alles! Klingt wie eine Meldung aus dem Frühjahr 1945. Sie ist aber aus 2015! Keine militärische, denn die Helikopter und Transallflieger der Bundeswehr bleiben meist auf halben Weg in ihre Einsatzgebiete stecken. Lufthoheit ist 2015 vor allem ein Begriff des öffentlichen-rechtlichen Rundfunks....

BR-Klassik-Rettung, Fuji-Realitäten, Bonbonträume und französische DDR in der musica viva

„Munich Rhythms“ – ist dies das Klappern der Züge über die Isarstahlbrücke, FC Bayern-Sprechchöre, plätschernde Fischtreppen am Flaucher, das Rumpeln der U-Bahnwaggons aus den frühen Siebziger Jahren, Skateboardwippen auf der Nationaltheaterfreitreppe? Ist es die Crossover-Version von Richard Strauss „München Walzer“? Nein, es ist ein Stück des USA-Komponisten Tom Johnson. Als...

Sträflich einseitige Berichterstattung: BR-TV-Nachrichten verschweigen „BR-Klassik-Muss-Bleiben-Petition“

Sonntagabend: beim Verlassen der U-Bahn fällt mir ein Plakat ins Auge, das die „BR-Klassik-Muss-Bleiben-Petition“ bewirbt. Stumm und mahnend hängt es in der Station Implerstrasse und fällt hoffentlich genügend Menschen auf. Immerhin haben bis jetzt die vom Komponisten und emeritierten Hochschulpräsidenten und Kompositionsprofessor sowie BR-Rundfunkratsmitglied Robert M. Helmschrott mit ins Leben...