Markiert: Ausbeutung

Erl: die neue Orchesterakademie, junge Musiker nun zum Nulltarif?

Die Tiroler Festspiele Erl schrieben bis Mitte Januar 2018 ihre neue Orchesterakademie aus. In der ersten Aprilwoche bieten explizit auch das Land Tirol und die Festspiele an, dass „erstmalig Studenten aus aller Welt die Möglichkeit“ erhalten, „im Rahmen der Orchesterakademie“ unter Leitung von Gustav Kuhn „Anton Bruckners 3. Symphonie zu...

The Milgram Experiment was an influencing factor on ethics in modern-day psychology

Art as an Excuse? Ethics in New Music

In Alex Temple’s article “Composers, performers, and consent”, she talks about something seldom spoken of in new music: a composer’s relationship to their performers with regards to writing music that is also sustainable for the people performing them. She cites an interaction that Jessica Aszodi had with a composer in...

Wie korrekt ist Matthias Spahlingers Ablehnung eines durch die Ernst-von-Siemens-Stiftung geförderten Kompositionsauftrags?

Wie korrekt ist Matthias Spahlingers Ablehnung eines durch die Ernst-von-Siemens-Stiftung geförderten Kompositionsauftrags?

Gestern vermeldete NMZ-Online, dass Matthias Spahlinger einen durch die Ernst von Siemens Stiftung (EVS) ermöglichten Kompositionsauftrag des schweizerischen Festivals „usinesonore“ seines Werks „off“ ablehne, da dieser Förderer sinngemäß zu stark in seine künstlerische Autonomie eingreife. Im einzelnen will er sich u.a. nicht damit abfinden, dass (Zitate aus dem offenen Brief)...