Markiert: Washington Post

0

Daniele Gatti 2019 beim BRSO – Nein, so nicht, Herr Pont!

Nein, nein und nein! Liebes Sinfonieorchester des Bayerischen Rundfunks und lieber Manager Nikolaus Pont. Ich nehme Ihnen nicht ab, dass Daniele Gatti unbedingt einzuladen ist. Ihre Position, „es gibt Geschichten, die man gelesen hat, das stimmt, aber letztendlich handelt es sich bei Daniele Gatti um einen rechtlich gesehen unbescholtenen Menschen...

3

Daniele Gatti: Heilige und Dirigenten I

Im Juli 2018 erhoben Musikerinnen in einem Artikel der Washington Post Vorwürfe der sexuellen Belästigung gegen den Dirigenten Daniele Gatti. Als sich wenige Tage im Concertgebouw Orchester Amsterdam Stimmen einstellten, dem Gatti damals als Orchesterchef vorstand, welche ihm unangemessenes Verhalten mit Orchesterkolleginnen vorhielten, kündigte ihm das Orchestermanagement. Kaum fünf Monate...