UPGRADE Blog

0

Musikalischer Sadomaso?

György Kurtág: Ommagio a Luigi Nono “Wessen” und “dessen” auf russisch, das sind die beiden Wörter des ersten Fragments der Ommagio a Luigi Nono. Die Aneinanderreihung der beiden Laute klingt dissonant, hysterisch, teils absurd...

0

„RTL ist eine Einstiegsdroge!“

Das neumusikalische Wirken der 9. Klasse des Lessing-Gymnasiums Lampertheim   Kommunikation erfreut sich einer täglichen Notwendigkeit. Viele Medien, wie Fernsehen und Internet, die sich erst in den letzten Jahrzehnten entwickelt und etabliert haben, dienen...

0

Die Entführung aus der Wirklichkeit

Ich brauche Sie nicht daran zu erinnern, wie wichtig die Musik ist, weil sie die höchsten Gefühle, deren der Mensch fähig ist, zu erzeugen und zu unterstützen vermag. Johann Heinrich Pestalozzi Ja, da hat...

1

Was die neue Musik sey

„Entscheiden Sie sich… jetzt!“– so lauten die einleitenden Worte des Moderators nach der langen Begrüßung durch alle Würdenträger. Gehen oder bleiben, intellektuelle Sprünge oder gesangliche Bewegung? Diejenigen, die sich fürs Bleiben entschieden haben, sind...

1

Die letzten Unverbrummten

Da ist etwas. Etwas Unterschwelliges, etwas, das dich irgendwie beeinflusst, ohne dass du es genau beschreiben kannst. Es taucht ganz langsam aus den Tiefen deines unbewussten Empfindens, bahnt sich seinen Weg zu deiner Aufmerksamkeit,...

0

Interview der hohen Tiere

Das Festival wurde um 16 Uhr durch mehr warme als flammende Grußworte von Donaueschingens Oberbürgermeister (OB) Erik Pauly (CDU, trotzdem ´ne geile Sau), Georg Riedmann für den Veranstalter Netzwerk Neue Musik Bad.-W. u.v.m. in...