Markiert: Liveelektronik

Roboter-Dirigent & Andrea Bocelli – wann gibt’s den Robocelli und mehr

Vorgestern, Premiumtratsch: der sogenannte Tenor Andrea Bocelli vom Pferd gefallen! Klar, wo der Apfel nicht weit vom Pferd fällt und dies eine Schlagzeile wert ist, Mensch und Tier aus Fleisch und Blut Dinge gemeinsam erleben, wie man es schon seit Homer kennt, ist das ein kleiner Aufreger. Zuvor revolutionierte Bocelli...

Ballons, Klangsäulen und eine Singhexe samt Maikäfer

Mittwochs gab es ein weiteres Konzert der Silberstreifenreihe, diesmal mysteriös „silver-nauts“ genannt, des Münchner Ensembles „pianopossibile“ im Umfeld des Komponisten Klaus Schedl im Untergiesinger i-camp mit spannenden Werken von Alexander Schubert und Benjamin de La Fuente, vielversprechendem von Dieter Dolezel, Eva Reiter, Massimiliano Viel und abschweifendem von Michael Maierhof.