Markiert: bernhard lang

Wo sind die Jüngeren? Ein Aufruf an die Berliner und Münchner Akademien der Künste

Ich erinnere mich noch, wie erfrischend es war, als 2005 der damals 32 Jahre junge Jörg Widmann zum Mitglied der Bayerischen Akademie der Schönen Künste ernannt wurde, genauso 2004 der anno dazumal 33 Jahre junge Matthias Pintscher. Da bewies die Akademie Lust am Jungen. Die Berliner Akademie der Künste ließ...

Donaueschinger Musiktage 2017/2: Wunderschönes & Weiß nicht & Frauen

Wie ich befürchtete, bin ich nun ausgetauscht. Aber nicht nur ich. Manche Komponisten erkannte man kaum wieder. Zuvor gab es aber was Schönes zu tun: die FEM-Nadel der Fachgruppe E-Musik im Deutschen Komponistenverband wurde im Rahmen der Musiktage im dortigen Rathaus an die – immer noch einzige und erste –...

donauflügel 4 – im wagnerspinat

donauflügel 4 – im wagnerspinat

weil die computer immer umfangreichere strukturen generieren, werden die stücke immer länger. und weil die stücke immer länger werden, kann man immer weniger stücke aufs programm setzen. auch bei wenigen stücken sind die konzerte dann immer noch lang. nach zwei tagen lange-stücke-marathon – und den kritischen stachel, dass man so...

In Donaueschingen 2013 angekommen – Schlachtplatte mit W. Zimmermann und B. Lang

Öfters macht man was falsch, seltener etwas richtig. So könnte zum Beispiel eine Neue-Zürcher-Zeitungs-Kritik zu den diesjährigen Donaueschinger Musiktagen anheben. In der Tat handelte ich wohl richtig, mit dem Auto erst Richtung Zürich zu brausen, kurz vor Lindau scharf rechts abzubiegen, über dem blitzenden Bodensee mit grandiosem Schönwetter-Alpenpanorama dahin zu...

Geständnis eins – mein erstes Streichquartett

Geständnis eins – mein erstes Streichquartett

Jetzt geht das schon wieder los! Ich möchte endlich ganz oft in einem Text das Wort Streichquartett bemühen. Prompt schreibe ich schon wieder „Strauchquartett“. (Das obere Bild ist übrigens aus Bergs Skizzen zur Lyrischen Suite, Link zur MuWi der LMU!!) Nimmt man an, dass die holzliefernden Gewächse klassischer Streichinstrumente auch...

Wintermusik mit Wintermode und raschelnde Frauentextilien

Wintermusik mit Wintermode und raschelnde Frauentextilien

Montag -1°C, Dienstag -5°C, Mittwoch -10°C, Donnerstag -15°C, usf. bis zu -273°C? Wird so dieses Jahr die Welt nach dem Maya-Kalender einfach wegfrieren? Viel zu global gedacht! Gestern bin ich in einem Konzert mit Neuer Musik gewesen, die Münchner Neue-Musik-Band pianopossibile, zumindest sieht sich das Ensemble so. Gut strukturiert, ohne...

Wir wollen das Rauschen aufnehmen

Wir wollen das Rauschen aufnehmen

Zweitausendvier habe ich mit meiner ersten externen Festplatte angefangen. Zweihundertfünfzig Gigabyte. Eine spontane Entscheidung, denn ich war zu Besuch bei einem Freund, der bereits ein ansehnliches Archiv mit tausenden Musikdateien angelegt hatte und schon kurz vor der Anschaffung einer zweiten Festplatte stand. Besagter Freund pflegte, regelmäßig alle wichtigen Radiosendungen mit...