Schlagwort

Konzert

Buh-Menschen (Von deutscher Seele)

Neulich im Konzert. Nicht irgendein Konzert sagen wir mal in – Anklam (nichts gegen Anklam). Wir schreiben die fünfte Veranstaltung des Musikfestes Berlin und gleich werden Valery Gergiev und die Münchner Philharmoniker in ziemlich beeindruckender Weise zwei ganz außergewöhnliche Sinfonien… Weiterlesen →

Keine falsche Hoffnungen – Das Publikum ist weniger offen, als wir es gerne hätten

Die Revolte einzelner Konzertbesucher in der Kölner Philharmonie gegen eine viertelstündiges Stück Minimal Music von Steve Reich hat in der Musikwelt zu zornigen Gegenreaktionen geführt. Wer nicht gleich (wie Axel Brüggemann in „Crescendo“) innerhalb eines Halbsatzes die Perspektive von den… Weiterlesen →

Achtung Konzert – Bitte bewahren Sie Ruhe

Keith Jarretts Köln Concert verliert dadurch nicht seinen legendären Charakter, aber was in der Kölner Philharmonie sich vor wenigen Tagen ereignet hat, ist dafür geeignet, den Ort Köln musikalisch zu beschädigen. Was bekannt ist: Das Konzert des iranischen Musikers Mahan… Weiterlesen →

Musik oder Konzert: Nun musst du dich entscheiden

Berufsbedingt und weil es mir am Herzen liegt (eventuell in anderer Reihenfolge) beschäftige ich mich seit einiger Zeit mit der Zukunft(sfähigkeit) von im weitesten Sinne klassischer Musik. Ein komplexes und von Grabenkämpfen zwischen Konzertpuristen und Fortschrittsfanatikern geprägtes und daher leider… Weiterlesen →

Phantomdiskussion oder: Was man von der „Avantgarde“ lernen könnte

… und vor allem, was nicht! Schon seit Jahren gehört das Gezeter um die Zukunft des klassischen Konzertes zum Betrieb. Dafür orientiert man sich auf Kongressen, dafür bringt man große empirische Studien auf den Weg. Publikumsforschung auf der einen Seite… Weiterlesen →

Die Kunst der Sequenz – Musikalische Analyse II

Hier sehen wir einen frühen Beitrag zum „neuen Konzeptualismus“: Charlie Chaplin und Buster Keaton mit einer Aufführung von „Generation Thrill“ aus dem Film-Klassiker „Limelight“. Charlie Chaplin and Buster Keaton (limelight… von Mallu-palace Es geht hierbei um eine Dekonstruktion des Konzerts… Weiterlesen →

Andacht

Wieder mal ein Konzert mit neuer Musik besucht. Die wilde Kirche der neuen Musik ist doch voller Andacht. Wenn die Avantgarde immer nur die Töne neue macht, aber ihre institutionelle Verankerung die gleiche bleibt, wird das auf Dauer nix werden…. Weiterlesen →

Der heilige Benedikt Stampa der I. und der Fußball

Was liegt eigentlich näher, als sich während der WM oder in ihrem Umfeld mit den kulturtheoretischen Fragen zu beschäftigen, die dieses globale Phänomen aufwirft. Das WM-Blog macht hier ja nichts anderes. Es ist ja immer das Gleiche, wenn man erst… Weiterlesen →

© 2017 Auf dem Sperrsitz — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑