Stichwörter: konzert

Achtung Konzert. Foto: Hufner 1

Esfahani, Reich und das Kölner Publikum – Zweiter Versuch

Vor ziemlich genau einem Jahr wurde ein Konzert des Cembalisten Mahan Esfahani in der Kölner Philharmonie ziemlich gestört und führte zu einer regen Resonanz über das, wie die Publika in Konzerten so allgemein und im besonderen strukturiert sind. Wir haben das im mittlerweile eingestellten Sperrsitz der nmz kommentiert und die...

Es gibt keine Krise der Klassik (IV) 3

Es gibt keine Krise der Klassik (IV)

Die Krise der Klassik – oder: Warum innovative Konzertformate? Heute also – nach den Teilen I, II und III – der letzte Teil meines Beitrages. Zurück zu Tröndle – und seinen Mutmaßungen hinsichtlich einer vermeintlichen „Krise der Klassik“ oder der „Krise des klassischen Konzerts“. Ein wenig genauer wird Tröndle dann...

Es gibt keine Krise der Klassik (III) 3

Es gibt keine Krise der Klassik (III)

Die Krise der Klassik – oder: Warum innovative Konzertformate? Teil I und Teil II des Artikels. Ich will nicht in den Chor derjenigen Ängstlichen und Panischen mit einstimmen, die überall das „Ende der Klassik“ vermuten. Dazu hat Volker Hagedorn neulich erst einen schönen Artikel geschrieben. Denn offensichtlich bringt das auch...

Es gibt keine Krise der Klassik (II) 1

Es gibt keine Krise der Klassik (II)

Die Krise der Klassik – oder: Warum innovative Konzertformate? Hier geht es zu Teil I dieses Artikels. Im Zusammenhang mit der vermeintlichen „Krise der Klassik“ wird häufig, zu häufig auf die „Überalterung des Konzertpublikums“ hingewiesen. Ich zitiere wiederum aus dem hiesigen Blog. Aus einem Artikel, der erst wenige Tage alt...

Es gibt keine Krise der Klassik (I) 3

Es gibt keine Krise der Klassik (I)

Die Krise der Klassik – oder: Warum innovative Konzertformate? Seit ein paar Jahren denkt wohl jeder größerer Veranstalter klassischer Konzerte über „innovative Konzertformate“ nach. Innerhalb eines Vortrages, den ich vor ein paar Tagen an der Hochschule der Künste in Bern hielt, machte ich mir zunächst Gedanken über die Gründe, über...

Schlechte Stimmung im Konzertsaal (V) 2

Schlechte Stimmung im Konzertsaal (V)

Die sieben letzten Thesen zum musikalischen Kulturpessimismus Vor einigen Monaten schlug mir ein Kollege vor, einen Artikel über das menschliche Miteinander bei klassischen Konzerten, die vermeintlich verkrampfte und unfreundliche Atmosphäre in den Konzertsälen dieser Welt zu schreiben. Ich empfand es so wie er: Mit meiner Vorfreude vor vielversprechenden klassischen Konzerten...

Schlechte Stimmung im Konzertsaal (IV) 0

Schlechte Stimmung im Konzertsaal (IV)

Die sieben letzten Thesen zum musikalischen Kulturpessimismus In satirisch überspitzten, aber auch irgendwie durchaus ernsten Thesen, versuche ich seit Dezember – bisher mit den Folgen I, II und III – zu ergründen, warum es vielen Klassikkonzertbesuchern offensichtlich schwerfällt, ihrer Vorfreude Ausdruck zu verleihen. Anders formuliert: Warum fühle ich mich häufig...

Schlechte Stimmung im Konzertsaal (III) 6

Schlechte Stimmung im Konzertsaal (III)

Die sieben letzten Thesen zum musikalischen Kulturpessimismus In einer kleinen Folge von Artikeln – Teil I und Teil II erschienen vor ein paar Tagen – mache ich mich hier auf die Suche nach dem Grund für die verregnete Atmosphäre vor klassischen Konzerten. In weniger als zwei Stunden bin ich beim...

Schlechte Stimmung im Konzertsaal (II) 0

Schlechte Stimmung im Konzertsaal (II)

Die sieben letzten Thesen zum musikalischen Kulturpessimismus Zunächst danke ich sehr herzlich für die amüsanten, aber vor allem – für mich überraschend – konstruktiven Kommentare zu meinem Ausgangsartikel zum Thema. Ich begebe mich also jetzt auf die Suche nach dem Grund für die – angeblich – schlechte Stimmung vor klassischen...

Schlechte Stimmung im Konzertsaal (I) 7

Schlechte Stimmung im Konzertsaal (I)

Die sieben letzten Thesen zum musikalischen Kulturpessimismus Vor Jahren habe ich einmal über das alljährliche Waldbühnenkonzert der Berliner Philharmoniker geschrieben. In dem Artikel verglich ich das Waldbühnenkonzert mit einem Weihnachtsgottesdienst. Denn: Es gibt Menschen, die gehen nur einmal im Jahr in die Kirche: an Weihnachten. Und es gibt Zeitgenossen, die...