Stichwörter: Institutionen

8

Die akademische Blase

Ich denke wir brauchen neue Schwerpunkte an Musikhochschulen, weg von der Vorbereitung auf Orchesterprobespiele oder meist nicht stattfindende Solokarrieren als „Klassikstar“; weg von extrem konservativ geprägten Hochschulwettbewerben und akademischen Karrieren. Brauchen wir wirklich eine Doktor- oder Mastertitel, um großartige, tiefgründige und bewegende Musik schreiben zu dürfen? Wer an die Bedetung dieser Titel glaubt, ist ein Narr.

0

Wir, die Hoffnung – eine kleine Mutmusik zu Weihnacht‘ und zum Jahresende

2016: Was für ein Jahr der Ängstlichkeit! Wenn man den Mutverlierern im Lande Glauben schenken will, hilft nur eine Rückkehr zur Adenauerschern Strenggläubigkeit und Prüderie uns aus den Krisen der beginnenden zweiten Hälfte des ersten Drittels des 21. Jahrhunderts. Obwohl der Laden eigentlich ganz gut brummt, verhält sich eine große...

3

Boulez‘ Bubble-List

Auch schon drüber gestolpert? Im Netz kursiert gerade ein Artikel, der angeblich aktuell eine Liste von Pierre Boulez mit den seiner Meinung nach zehn grössten Werken des 20. Jahrhunderts präsentiert: „Pierre Boulez Picks 10 Great Works of the 20th Century“ vom Autor und Blogger John Schaefer der Sendung „Soundcheck“ des...