Die tägliche Dosis „Bad Blog Of Musick“ für den 17.10.2017.
Viel Spaß bei der Lektüre.

Peter Michael Hamel. Foto: Hufner

Poröse Musik: Peter Michael Hamel – 70 Jahre

Es gibt wahrscheinlich keinen zweiten Komponisten, Musiker und Musikforscher der letzten Jahre, der so sehr offenohrig durch die musikalischen Welten gewandelt ist wie Peter Michael Hamel. Sein Denken und seine Musik sind porös: durchlässig und manifest zugleich. Er war und ist Zeit seines Lebens ein musikalischer Fährtenleser in unserem so umfassenden und chaotischen Lebensumfeld. Der Umstand, dass er weder einer …

Mehr...

Autor: Martin Hufner