Vom Hauptbahnhof zum Opernhaus

In letzter Zeit ist es mir auffällig häufig passiert, dass ich in verschiedenen Städten vom Hauptbahnhof zu dem jeweiligen Opernhaus der Stadt kommen musste. Wer kennt das nicht: Opernpremierenbesuch in einer fremden Stadt = fremder Weg zum fremden Opernhaus? Und immer diese Frage: Kann ich zu Fuß gehen oder muss ich öffentliche Verkehrsmittel (bei Zeitnot Taxi) in Anspruch nehmen? Jetzt, wo das Wetter schöner wird, ist es doch existenziell wichtig zu wissen: Kann ich laufen und dabei vielleicht sogar noch ein paar Schönheiten der Stadt kennenlernen? Und wenn ja: Wie weit ist eigentlich das Opernhaus genau vom Hauptbahnhof entfernt?

Deshalb hier die ultimative Liste* für euch reisenden Opernfreunde
(ganz oben: das Opernhaus mit dem unweitesten Fußweg vom Hauptbahnhof aus gesehen):

1. Freiburg im Breisgau Hauptbahnhof –> Theater Freiburg = 397 m

2. Nürnberg Hauptbahnhof –> Staatstheater Nürnberg = 451 m

3. Hannover Hauptbahnhof –> Staatsoper Hannover = 468 m

4. Stuttgart Hauptbahnhof –> Oper Stuttgart = 531 m

5. Essen Hauptbahnhof –> Aalto-Musiktheater Essen = 570 m

6. Leipzig Hauptbahnhof –> Oper Leipzig = 604 m

7. Oberhausen Hauptbahnhof –> Theater Oberhausen = 637 m

8. Dortmund Hauptbahnhof –> Theater Dortmund = 769 m

9. Augsburg Hauptbahnhof –> Theater Augsburg = 784 m

10. Hagen Hauptbahnhof –> Theater Hagen = 805 m

11. Aachen Hauptbahnhof –> Theater Aachen = 846 m

12. Kassel Hauptbahnhof –> Staatstheater Kassel = 988 m

13. Mainz Hauptbahnhof –> Staatstheater Mainz = 1,04 km

14. Kiel Hauptbahnhof –> Theater Kiel = 1,07 km

15. Bonn Hauptbahnhof –> Theater Bonn = 1,10 km

16. Bielfeld Hauptbahnhof –> Theater Bielefeld = 1,12 km

17. Münster Hauptbahnhof –> Theater Münster = 1,14 km

18. Chemnitz Hauptbahnhof –> Opernhaus Chemnitz = 1,17 km

19. Oldenburg Hauptbahnhof –> Oldenburgisches Staatstheater = 1,20 km

20. Krefeld Hauptbahnhof –> Theater Krefeld und Mönchengladbach = 1,21 km

21. Ludwigshafen Hauptbahnhof –> Theater im Pfalzbau = 1,21 km

22. Frankfurt Hauptbahnhof –> Alte Oper Frankfurt = 1,25 km

23. Osnabrück Hauptbahnhof –> Theater Osnabrück = 1,29 km

24. Saarbrücken Hauptbahnhof –> Saarländisches Staatstheater Saarbrücken = 1,29 km

25. Lübeck Hauptbahnhof –> Theater Lübeck = 1,38 km

26. Mannheim Hauptbahnhof –> Nationaltheater Mannheim = 1,38 km

27. Bremen Hauptbahnhof –> Theater Bremen = 1,41 km

28. Magdeburg Hauptbahnhof –> Theater Magdeburg = 1,46 km

29. München Hauptbahnhof –> Bayerische Staatsoper = 1,47 km

30. Karlsruhe Hauptbahnhof –> Badisches Staatstheater Karlsruhe = 1,48 km

31. Gelsenkirchen Hauptbahnhof –> Musiktheater im Revier = 1,49 km

32. Wiesbaden Hauptbahnhof –> Hessisches Staatstheater Wiesbaden = 1,63 km

33. Erfurt Hauptbahnhof –> Theater Erfurt = 1,64 km

34. Düsseldorf Hauptbahnhof –> Deutsche Oper am Rhein = 1,73 km

35. Halle (Saale) Hauptbahnhof –> Opernhaus Halle = 1,76 km

36. Rostock Hauptbahnhof –> Volkstheater Rostock = 1,89 km

37. Braunschweig Hauptbahnhof –> Staatstheater Braunschweig = 1,97 km

38. Berlin Hauptbahnhof –> Komische Oper Berlin = 2,25 km

39. Dresden Hauptbahnhof –> Semperoper = 2,30 km

40. Hamburg Hauptbahnhof –> Hamburgische Staatsoper = 3,33 km

41. Köln Hauptbahnhof –> Oper Köln = 3,44 km

42. Wuppertal Hauptbahnhof –> Wuppertaler Bühnen = 3,61 km

43. Berlin Hauptbahnhof –> Staatsoper Unter den Linden im Schillertheater = 4,21 km

44. Berlin Hauptbahnhof –> Deutsche Oper Berlin = 4,99 km

45. Solingen Hauptbahnhof –> Theater Solingen = 6,82 km

(* Berücksichtigt wurden nur die Opernhäuser in den fünfzig bevölkerungsreichsten Städten Deutschlands – sofern dort vorhanden.)

Fazit: Erschreckend: Solingen! Hallo??? Geht gar nicht. (Jedenfalls nicht zu Fuß.)
Außerdem hätte ich geschworen, dass meine wunderschöne Heimatstadt Hannover gewinnt. Eigentlich muss man aus dem Hauptbahnhof Hannover nur kurz nach links gehen und steht sofort im Foyer der Staatsoper. Aber: Gewonnen hat Freiburg (der Stadt, in der ich immerhin vier Semester studierte; und in der ich übrigens exakt neben der Oper wohnte; und, ja, der Hauptbahnhof ist in der Tat nicht sehr weit) vor Nürnberg.
Insgesamt scheint Bahnreisen für Opernfreunde eine ziemlich komfortable Sache zu sein. Jetzt gilt: Diese Liste ausdrucken – und immer „am Mann“ mitführen.

Arno

Arno Lücker wurde 1979 in Braunschweig geboren. Seit 2003 lebt er in Berlin. Dort arbeitet Arno Lücker als Musiktheater- und Konzert-Dramaturg.

2 Antworten

  1. Einer der wichtigsten und nützlichsten Artikel in der Geschichte des Bad Blogs!

  2. peh sagt:

    … aber ich glaube nicht, dass die oper köln 3,44 km vom hbf entfernt ist … zwar sind die ja ohnehin gerade „ofw“ aufgrund von sanierung – aber glücklicherweise stolpert man da sonst auch schnell vom bahnhof hin!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.